Gemüsepfanne mit Gurkenjoghurt

Die leckere Gemüsepfanne mit Gurkenjoghurt ist schnell gemacht und schmeckt auch am nächsten Tag noch kalt aus der Tupperdose. Nährwerte: Zutaten: ½ Salatgurken (ca. 250 g) 250 g Brechbohnen Salz 1 Knoblauchzehe ½ Zitronen 150 g Joghurt (0,3 % Fett) 2 EL Olivenöl Chiliflocken Pfeffer 1 grüne Zucchini (ca. 250 g) 1

Spargel mit Hähnchenfilets

Nährwerte: Zutaten: 1 Hähnchenbrustfilets (ca. 180 g) 400 g grüner Spargel 100 g Kirchtomaten 100 ml Gemüsebrühe 1/2 Zitrone Salz Pfeffer 1 EL Olivenöl Basilikum[/unordered_list] Zubereitung Zuerst werden die Filets in einer Grillpfanne auf jeder Seite 2 Minuten angebraten, anschließend etwa 8 – 10 Minuten bei 175 °C im Backofen fertiggaren. Den gewaschenen Spargel

Apfel-Rote-Beete-Salat

Nährwerte: Zutaten: 200 g Rote Bete 200 g Salat (nach Wahl) 1 – 2 Äpfel (feste, säuerliche, z.B. Elstar) 5 – 7 Walnusskerne 1 Zwiebel 1 EL Balsamico-Essig 1 EL Olivenöl 1 TL Zucker Salz & Pfeffer Zubereitung: Die Rote Bete schälen und grob schneiden. Äpfel waschen und entkernen. Die Zwiebel schälen

Tartar-Kresse-Sandwich

Nährwerte: Zutaten: 1 kleine Zwiebel 40 g Cornichons 40 g Staudensellerie 1 El Kapern 150 g Tatar 1 Eigelb Salz Pfeffer 4 Scheiben frisches Roggenbrot 50 g Avocadocreme (oder Aioli) Kresse[/unordered_list] Zubereitung Zwiebel, Staudensellerie und Cornichons fein würfeln und die Kapern fein hacken. Alles mit Tatar, Eigelb, Salz und Pfeffer

Spinat-Salat mit Hähnchenbrust und Granatapfel

Nährwerte: Zutaten: ca. 350 g Hähnchenbrustfilet 400 ml Hühnerbrühe, frisch 1 Lorbeerblatt 150 g Salat (z. B. Lollo rosso) 200 g Blattspinat, frisch 1 Zwiebel(n), in feine Ringe 1 Granatapfel Salz Pfeffer 2 EL Olivenöl 1 EL Essig (Himbeeressig) 2 TL Honig Zubereitung Die Hähnchenbrustfilets in einer Pfanne ganz leicht anbraten,

Müsli mit Nüssen und Früchten

Nährwerte: Zutaten: 1 Becher Knuspermüsli 4 EL kernige Haferflocken 2 EL Trockenfrüchte (ca. 20 g) 2 EL Nüsse nach Wahl (ca. 20g) 150 ml Milch (1,5 % Fett) 150 g Joghurt (1,5 % Fett) 150 g Erdbeeren 100 g Weintrauben 2 TL  Honig Zubereitung Haferflocken in ein wenig warmer Milch einlegen